Ausbildung

Ausbildung im Musikverein

Der Musikverein Stadtsteinach e.V. arbeitete in den vergangenen Jahren mit der städtischen Musikschule Kulmbach und der Grundschule Stadtsteinach bei verschiedene Projekten zusammen, um allen Kindern aus unserem ländlichen Raum unabhängig von der Herkunft die Teilhabe am kulturellen Leben zu ermöglichen. Dies konnte durch aktive Nachwuchsausbildung als Kombination von Bläserklasse und Einzel- bzw. Gruppenausbildung außerhalb des normalen Schulunterrichts in erreicht werden.

Viele Kinder konnten so die Chance ergreifen und lernen ein eigenes Musikinstrument zu spielen. Zudem haben sie in der Gemeinschaft erfahren, wie schön es ist, mit anderen Kindern zu musizieren und aufeinander Rücksicht zu nehmen.

Dies war durch die Förderung der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. (BKJ) möglich. Dieses Projekt endete mit dem 31. Dezember 2019. Dem Musikverein Stadtsteinach e.V. ist die Nachwuchsarbeit jedoch so wichtig, dass dieses – finanziell anspruchsvolle - Projekt weitergeführt werden soll. Dank der großzügigen Spenden verschiedener Organisationen, unter anderem des Lions-Clubs, Kiwanis-Clubs, der Adalbert-Raps-Stiftung, des Landkreises Kulmbach und der Sparkasse Kulmbach-Kronach ist der Musikverein in der Lage, dieses fortzusetzen.

Jedes Kind sollte die Möglichkeit bekommen die Musik als Hobby für sich zu entdecken!

1. und 2. Schuljahr

Alle Kinder, die das erste und zweite Schuljahr besuchen können kostenfreien musikpraktischen Unterricht in der Grundschule erhalten. Sie werden mit Rythmusübungen, einfachen Tänzen und Liedern erstmals mit der Welt der Musik und des Gesangs vertraut gemacht.

 

3. und 4. Schuljahr

Ab dem dritten Schuljahr haben die Kinder die Möglichkeit, sich für eine Instrumentalausbildung zu entscheiden.

Seit September 2019 findet der Unterricht in der Grundschule als halbstündiger Einzelunterricht statt. Die Schule in Stadtsteinach stellt hierfür die Unterrichtsräume und sorgt dafür, dass die Kinder mit dem Schulbus an ihre Wohnorte gefahren werden, da diese Unterrichtsstunden nach Abschluss des Schulunterrichts stattfinden. Der Musikverein Stadtsteinach e.V. garantiert für eine ordentliche verwaltungsmäßige Abwicklung und stellt die Ausbilder.

´

   

weiterführende Ausbildung

Nach der vierten Klasse besteht die Möglichkeit weiterhin Unterricht bei den qualifizierten Ausbildern zu nehmen, um für das Einzelspiel sowie auch auf das Mitwirken in einer Orchesterbesetzung hinzuarbeiten. Unterrichtszeiten und Kosten können individuell mit den jeweiligen Ausbildern vereinbart werden.

Vororchester

Sobald Grundkenntnisse über das Musizieren gesammelt wurden besteht die Möglichkeit im Vororchester des Musikvereins mitzuspielen. Das Vororchester des Musikverein Stadtsteinach bietet den Jugendlichen parallel zur Bläserklasse oder auch danach eine Plattform bei der neben dem gemeinsamen Musizieren der Spaß miteinander im Vordergrund steht. Neben der wöchentlichen Probe werden durch die Jugendleitung verschiedene Aktivitäten angeboten, die von einer Fackelwanderung bis hin zum Bowling-Abend individuell und liebevoll organisiert und durchgeführt werden. Natürlich wird das erlernte Können auch zum jährlichen Vorspielabend den Eltern und Großeltern sowie beim alljährlichen Adventszauber in der St. Michael Kirche in Stadtsteinach der Öffentlichkeit präsentiert.

              

 

   

Geben Sie Ihren Kindern die Chance, ein Musikinstrument zu erlernen.

Gerne beraten wir Sie persönlich auf dem Schulfest, im Anschluss an musikalische Auftritte oder einem individuellen Gespräch. Bei bestehenden Fragen und Interesse kontaktieren Sie einfach unseren Vorstand Marcel Ott oder sprechen Sie einen unserer Musikerinnen und Musiker an.